POSTER

KHARTOUM 6 
von Matthias Ziegler
140€


Geschlossene Augen von Porträtierten. Blicke, die an der Kamera vorbeigehen. Das Subtile wird plötzlich souverän und überpräsent.

Matthias Zieglers umfangreiches Werk zeigt sein Gespür für die Atmosphäre von Orten und Menschen. Ganz selbstverständlich lenkt er die Aufmerksamkeit auf das Übersehene und gibt dem Verborgenen eine eigene Dynamik. Ob für Vogue oder National Geographics, Matthias Ziegler findet in jeder Situation magische Ruhe.

Matthias lebt in München und ist seit Anfang der 1990er Jahre unterwegs, um uns Menschen in dieser Welt zu dokumentieren - nie erklärend, immer erzählend.

Nie erklärend, immer erzählend.


Die Edition Sudan 2015 von Matthias Ziegler zeigt Khartoum durch ein schützendes Netz. Es verschleiert einerseits die knallharte Realität des konfliktgeladenen Sudans: Eine Situation, die auch seit 2023 wieder 25 Millionen Menschen akut in Gefahr bringt, weil er die Route gen Mittelmeer blockiert. Andererseits zeigen die Bilder einen Ort ausserhalb der Kontrolle des verbrecherischen Regimes, an dem Informationen ausgetauscht werden können, um Veränderung anzustossen.

︎Lies den Artikel über Zieglers Arbeit in Khartoum und die Edition Sudan 2015.


Get in touch with FROM